deutsches singspiel in drei aufzügen

musik von wolfgang amadeus mozart

lyrics von christoph friedrich bretzner,

bearbeitet von johann gottlieb stephanie d.j. 

 

 

darsteller 

 

konstanze

susanne pütters (sopran)

 

blonde
pascale schulze (sopran)

 

belmonte

alexander bassermann (tenor)

 

pedrillo

ralf simon (tenor)

 

osmin

johannes schwärsky (bass)

 

bassa selim

estela zutic

 

chor

ulrike und peter valentin

 

janitscharen

jennifer lacey, marion hackl, lisa hinterreithner

christoph eichinger, estela zutic

 

 

team

 

klangkomposition und musikalische leitung

peter valentin

 

dialoge

joey wimplinger

 

kostüme

kasha, world´s end, marion hackl

 

haare

mario krankl

 

make up

silvia leitner "make up for ever"

 

lichttechnik

roland und schweizer

 

bühnentechnik

uli eckert, jan winklmayr, christoph scopek

 

tontechnik

roland pauß

 

wonderwall

michael wieser, marcus diess "wavesound"

 

computeranimation

camf productions salzburg

 

midi-einspielung der partitur

klaus eibensteiner und peter valentin

 

bildschirm-dirigat

klaus eibensteiner

 

produktionsleitung

eva maroné

 

produzent

michael stolhofer

 

multimedia-team

eugen seethaler, axel swoboda

simon faulhaber, christian felder, fh-mma

 

choreographie

jennifer lacey

 

lichtdesign

tom donnellan

 

computer & video

stefan aglassinger

 

regie

hubert lepka

 

 

© 1997, eine produktion der szene salzburg in zusammenarbeit mit den salzburger festspielen mit unterstützung der freunde der salzburger festspiele und dem siemens kulturprogramm.

 

 

dank an

eva wieser, nicolette richer, bétrix und consolascio, architekten, und gérard mortier.