natasha von braun amanda piña huepe
ivan johnsonon jeremy xido
soundkonzept tom halwa
regie hubert lepka

inspiriert von jean-luc godard's "alphaville".

 

 

© 2004, eine produktion von lawine torrèn

 

bisherige spielorte
fringe benefits festival salzburg
donumenta regensburg
impulstanz vienna international dance festival


dank an audi österreich, salzburg ag, stadtwerke regensburg, wiener linien sowie neue visionen filmverleih und cinematograph innsbruck für die freundliche genehmigung.